Exklusivangebot

Stadt der Liebe

Mit Lufthansa Private Jet zum Valentinstag nach Paris

Eine Bootsfahrt im zarten Abendlicht auf der Seine – gibt es ein besseres Programm für den Tag der Liebe? Wenn diese Fahrt dann auch noch auf einer Privatyacht stattfindet, wird der Valentinstag zum einmaligen Erlebnis.

Paris ist aber nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch die des guten Essens. Genießen Sie die Feinheiten der französischen Küche 125 Meter über der Stadt: Das Restaurant Le Jules Verne, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern, befindet sich in der zweiten Etage des Eiffelturms und bietet einen spektakulären Blick über Paris. Chefkoch ist der legendäre, für seine innovative Küche bekannte Alain Ducasse.

Montmartre mit seinem Kunstmarkt darf bei einem Paris-Besuch natürlich nicht fehlen. Aber auch die junge Kunst kommt zum Zug: Am zweiten Tag Ihrer Reise können Sie sich auf eine Privattour durch die kürzlich eröffnete Fondation Louis Vuitton freuen. Fast 14 Jahre wurde an der "Glaswolke", ein Entwurf des Stararchitekten Frank Gehry, gebaut – ein spektakuläres Privatmuseum mit Werken unter anderem von Jeff Koons und dem Graffiti-Künstler Jean-Michel Basquiat.

Ein Angebot von Windrose Finest Travel in Kooperation mit Lufthansa First Class.*

(*) Alleiniger Vertragspartner bei Buchung dieses Angebots ist Windrose Finest Travel.

Es gibt etliche exklusive Häuser in Paris, doch das Plaza Athénée, 1911 in der Avenue Montaigne nahe des Eiffelturms eröffnet, hat einen besonderen Platz in der Hotelgeschichte der Stadt: Hier wurden nach der Befreiung der Stadt 1944 US-Soldaten verköstigt, hier wohnten Christian Dior und Rudolph Valentino, hier wurde die berüchtigte Tänzerin und Spionin Mata Hari verhaftet. Im August 2014 wurde das geschichtsträchtige Haus nach aufwendiger Renovierung wiedereröffnet – und erfreut seine Besucher seitdem mit einer eleganten Symbiose aus modernstem Luxus und historischem Glanz.

Tag 1: Am Morgen des Valentinstag bringen wir Sie mit dem Privatjet (small size) von Köln nach Paris. Das Hôtel Plaza Athénée empfängt Sie mit roten Rosen und Champagner in Ihrer Deluxe-Junoirsuite.

Nach dem Cocktail und einem leichten Lunch im „Le Relais Plaza“ geht es zum Montmartre und zur Sacré-Cœur. Auf Wunsch machen wir Ihnen auch einen Termin im weltberühmten DIOR Institut.

Der Tag klingt aus mit einer Bootsfahrt auf der Seine und einem Candle-Light-Dinner im Jules Verne – das berühmte Eiffelturm-Restaurant im Decor des Designers Patrick Jouin.

Tag 2: Nach dem Frühstück besuchen Sie die Fondation Louis Vuitton, ein 2014 eröffnetes, spektakuläres Privatmuseum für modernde Kunst.

Je nach Wunsch kann anschließend ein kleiner Ausflug unternommen werden, etwa zu Pommery in der Champagne. Danach bringen wir Sie mit dem Privatjet (small size) wieder zurück nach Köln.

Termin:

14.02.2015 – 15.02.2015

Preisbeispiel pro Person im Doppel ab:

14.990 EUR bei 2 Teilnehmern*

9.590 EUR bei 4 Teilnehmern*

Kontakt:

Sie erreichen Ihren persönlichen Reiseplaner von Windrose Finest Travel unter:
Tel: 030 / 201721–50 (Mo–Fr von 9 –18 Uhr)

E-Mail: lh-concierge@windrose.de

Bitte beachten:
Für alle Reiseangebote gelten die Windrose AGB‘s. Zusätzlich gelten geänderte Anzahlungs-/ Stornostaffeln sowie folgende Zusätze: Vorbehaltlich Verfügbarkeiten und Bestätigung durch die Leistungsträger, sowie explizit der Bestätigung der VIP-Treffen und Persönlichkeiten. Terminänderungen vorbehalten. Preisanpassungen sind möglich und bleiben ausdrücklich vorbehalten, da abhängig von der tatsächlich besuchten Veranstaltung/ Event/ Filmverleihung. Preisbeispiele für Reisen im Privatjet von Lufthansa Private Jet gelten im Small Size ab dem günstigsten deutschen Flughafen.

(*) Preisbeispiel im Privatjet ab/bis Köln.
Bei jedem Flug mit Lufthansa Private Jet erhält der Hauptfluggast an Bord mindestens 10.000 Statusmeilen und HON Circle Meilen. Frequent Traveller, Senatoren und HON Circle Member erhalten zusätzlich 25% Executive Bonus auf ihre Meilengutschrift.

Kontakt & FAQ