Freiheit ist das Gefühl, das jeden Autoliebhaber auf den Straßen begleitet. Wartezeiten zwischen zwei Flügen können mit dem Porsche First Class Excitement jetzt auch in München zum besonderen Erlebnis werden
Exklusivangebot

Die Zeit verfliegt, das Erlebnis bleibt

Freiheit ist das Gefühl, das jeden Autoliebhaber auf den Straßen begleitet. Wartezeiten zwischen zwei Flügen können mit dem Porsche First Class Excitement jetzt auch in München zum besonderen Erlebnis werden

Glückshormone dank Geschwindigkeit z.B. mit einer Spritztour in einem Porsche 911, der als Synonym für sportliche Höchstleistung gilt, oder dem Porsche Panamera, dessen luxuriöses Fahrgefühl auch dem rasantesten Ausflug standhält.

Lufthansa First Class und Porsche verbinden mit diesem Angebot Exklusivität und Mobilität in einem erstklassigen Erlebnis und führen die First Class Erfahrung mit der Liaison aus technischer Hochleistungsmaschine und kompromisslosem Komfort auf der Straße fort.

Mit einer für denselben Tag gültigen First Class Bordkarte von Lufthansa oder SWISS haben Passagiere als auch Lufthansa HON Circle Member oder Private Jet Gäste ab sofort neben Frankfurt am Main auch in München die Gelegenheit, die Wartezeiten auf die nächste Maschine in einen aufregenden Moment mit wertvollen Hundertsteln zu verwandeln.

Der Lufthansa First Class Personal Assistant nimmt Reservierungen gern in der First Class Lounge entgegen und arrangiert die Ausfahrt. Eine Online-Buchung vorab ist ebenso möglich wie eine spontane Entscheidung für das Porsche First Class Excitement, Verfügbarkeit vorausgesetzt.

Passagiere haben die Möglichkeit, mit Porsche First Class Excitement folgende Angebote zu nutzen:

3-Stunden-Anmietung inkl. 150 km, Benzin und Versicherung für nur 99,11 € (Mehrkosten pro km: 0,99 €, Selbstbehalt 1.500 €)*.

Buchen Sie direkt Ihr exklusives Angebot bei Avis!

(*) Beispiel

Route 1: München damals und heute
Der Fahrer durchquert die bayerische Landeshauptstadt hinter dem Steuer eines Porsches. Diese Route ist eine Mischung aus schnellen Autobahnabschnitten und dem facettenreichen Flair Münchens. Die insgesamt rund 84 km lange Strecke führt von der Flugwerft Schleißheim über das Schloss Nymphenburg bis hin zur Allianz Arena durch die Geschichte Münchens.

Route 2: Tradition und Zukunft
Hier können die Fahrdynamik, Durchzugskraft und Präzision eines Porsches auf Autobahnabschnitten im Herzen Bayerns erlebt werden. Die 139 km lange Strecke führt entlang weiter Hopfenfelder und modernster Photovoltaikparks. Sie verbindet auf einzigartige Weise Tradition mit futuristischen Ausblicken.

Route 3: So ist Niederbayern
Der Fahrer entdeckt die Region Niederbayern mit purem Fahrspaß. Die 106 km lange Strecke ist eine Mischung aus schnellen Autobahnabschnitten und kurvenreichen Landstraßen quer durch wunderschöne Naturpanoramen.

Route 4: Fünfseenland – Lebensart zwischen Bergen und Seen
Hier erlebt der Gast die Ammersee-Region mit dem drittgrößten See in Bayern. Das eindrucksvolle Landschaftsbild Oberbayerns mit idyllischen Dörfern und dem atemberaubenden Ammersee hinterlässt bleibende Eindrücke beim Fahrer. Diese 148 km lange Strecke ist ein Hochgenuss für jeden Autofahrer.

Hier können Sie sich die Routen als PDF herunterladen.

Route 1: Weinheim-Rüsselsheim
Genießen Sie die Fahrdynamik, Beschleunigung und Präzision Ihres Porsches auf Autobahnabschnitten rund um Frankfurt. Das Besondere an der 134 km langen Strecke? Sie fahren in Ihrem Sportwagen durch den Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, der von der UNESCO geschützt und gefördert wird. Sehenswert in dieser Region sind unter anderem Schlösser, Burgen und das Felsenmeer. Bitte achten Sie während der Stoßzeiten auf erhöhte Staugefahr.

Route 2: Wetterau
Eine Mischung aus schnellen Autobahnabschnitten und kurvenreichen Landstraßen sorgt für puren Fahrspaß. Besonderheit dieser Strecke: Sie führt sowohl durch die Wetterau als auch durch den Naturpark Hoher Vogelsberg.

Route 3: Taunus
Die zahlreichen Kurven und Kehren werden Sie genauso begeistern wie das Porsche-typische Fahrgefühl. Besonderheit der insgesamt ca. 131 km langen Strecke? Sie bietet Ihnen eine beeindruckende gebirgige Landschaft und fahrerische Reize auf kurvenreichen Straßen.

Route 4: Rheingau
Sie fahren in Ihrem Porsche vom Taunus direkt in den Rheingau. Neben atemberaubenden Ausblicken ist vor allem Fahrspaß garantiert. Besonderheit der insgesamt ca. 133 km langen Strecke? Es erwartet Sie ein außergewöhnliches Fahrerlebnis mit einer imposanten Streckenführung vorbei an Weinbergen und malerischen Dörfern.

Hier können Sie sich die Routen als PDF herunterladen.

Kontakt & FAQ